SPIRO®CAM Software

Bei SPIRO®CAM handelt es sich um ein umfassendes Software-Programm, das speziell als Hilfe-Tool für die Hersteller von HLK-Anlagen entwickelt worden ist. Es ist mit einer umfangreichen Bibliothek an parametrischen Formen ausgestattet, die sich auf die künftigen Bedürfnisse des jeweiligen Herstellers zuschneiden lassen, und bietet eine CAM-Umgebung für die rechnerunterstützte Fertigung zur Automatisierung des Produktionsprozesses zur Herstellung von Blechbauteilen.

Die SPIRO®CAM-Bibliothek umfasst im Wesentlichen drei Gruppen an Formen: abgerundete,konische sowie quadratische und ovale (wie z. B. Ringe und Flansche).

Darüber hinaus kann die Software mit einer breiten Palette an 2-D-Formen aufwarten, die i. d. R. in der Produktion zum Einsatz kommen.

Egal, um welche parametrische Form es sich handelt: Sobald die entsprechende Wahl getroffen wurde, ist es möglich, eine Vielzahl an Maßparametern zu verändern und technologische Einstellungen vorzunehmen. Im Anschluss daran bietet sich so die Möglichkeit, sich die Berechnung der 2-D-Abflachung der Komponente und die Position der Öffnung anzusehen sowie die Kennzeichnung der Anfangs- und Endpunkte der Mantellinien zu bestimmen.

Sobald alle Parameter festgelegt worden sind, führt die Anwendung eine Oberflächenabtastung des Teils durch, um diese in einem 3-D-Modus zu veranschaulichen. Die gewählten Formen werden erstellt und in einem Produktionsauftrag hinterlegt.

Sobald der Fertigungsauftrag definiert worden ist, wird die SPIRO®CAM-Software automatisch entsprechende Symbole erstellen, anhand derer dann entsprechende Verschachtelungen und optimale Schneidpfade generiert werden. Einen letzten Schritt bilden dann die Gestaltung des entsprechenden Schnittprogramms unter gezielter Abstimmung mit der eingesetzten Maschine sowie die Erstellung detaillierter Berichte.

Konzipiert für KANALMASCHINEN
Die SPIRO®CAM-Software nimmt eine Einteilung all derjenigen Formen vor, die über die Größe des Arbeitsbereichs der Maschine hinausgehen, um so zu gewährleisten, dass der Produktionszyklus einwandfrei ablaufen kann.

SPIRO®CAM Software

Besondere Eigenschaften
»  Bedienkomfort - Die SPIRO®CAM-Software muss auf keine externe rechnerunterstützte Fertigung (CAD) zurückgreifen, um parametrische Formen zu erstellen.
»  Flexible und vielseitige Bibliothek, die all Ihren Bedürfnissen gerecht wird - Mit den mehr als einhundert Abbildungen der einzelnen Formen gilt die SPIRO®CAM-Software als die optimale Lösung für HLK-Planer.
»  Komplett automatisierter Ablauf des Verschachtelungsvorgangs - Dank der sog. OneClicConcept-Philosophie macht es die SPIRO®CAM-Software möglich, all die Elemente vollkommen automatisch zu gestalten, die eine entscheidende Arbeit ausmachen.
»  Abwickeln in Echtzeit - Dank der SPIRO®CAM-Software ist es möglich, die flache Abwicklung des Bauteils in Echtzeit zu verfolgen.